Restrukturierungsphasen

Die Änderung der bestehenden Organisationsstruktur und Unternehmensverhältnisse hat sich grundsätzlich an den individuellen Verhältnissen zu orientieren.

In den meisten Fällen dürfte sich der Restrukturierungsprozess wie folgt gestalten:

  1. Restrukturierungsorganisation
    • Festlegung
  2. Zuständigkeit Restrukturierungsteam
    • Organisationsauftrag
    • Kompetenzen und Weisungsbefugnis etc.
  3. Restrukturierungsziel
    • Erkennen des / der Organisationsproblem(e)
  4. Restrukturierungsaufgaben
    • Problemadäquate Konzeption des organisatorischen Gestaltungsprozesses
  5. IST-Analyse
    • Erhebung des IST-Zustandes
  6. SOLL-Analyse
    • Generierung und Bewertung organisatorischer Alternativen mit der anschließenden Festlegung der zukünftigen Organisation
  7. Restrukturierungsmassnahmen
    • Ggf. Einführung organisatorischer Neuerungen

Drucken / Weiterempfehlen: